Anmelden

Vorschau. Bitte registrieren Sie sich um das ganze Video anzusehen.

Le Projet Ravel de Bertrand Chamayou

Zweiter Teil

Bertrand Chamayou, Klavier

Maurice Ravel (1875-1937)

 

ZWEITER TEIL:

Valses nobles et sentimentales
Le Tombeau de Couperin

 

Dienstag, 16. August 2016

19.30 Uhr, Kirche Rougemont

 

Ein Franzose widmet sich seiner musikalischen Heimat Frankreich! Aber nicht irgendeinem Frankreich, sondern dem von Maurice Ravel, das sich fantasievoll und weltoffen zeigt. Und nicht irgendein Franzose, sondern ein Wunderkind aus Toulouse, das insbesondere durch seine meisterhafte Interpretation von Liszt auf sich aufmerksam machte und die Festivalbesucher im Jahre 2014 mit einem sehr persönlichen Vortrag mit Werken von Schubert zu Begeisterungsstürmen hinreissen konnte.

Hintergründe

Le Projet Ravel de Bertrand Chamayou

Sponsoren

Präsentiert von