«Willst du etwas gelten, komme selten.»

Daniel Behle gilt als einer der grossen Mozart-Tenöre unserer Zeit. Im Interview gibt er Tipps für angehende Sängerinnen und Sänger und erzählt wie man am besten im Business Fuss fasst. Auch erklärt er, warum es zentral ist, eine gute Agentur zu haben und wie man den richtigen Zeitpunkt für einen «Fachwechsel» findet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.